Getreideanbau

Nur ein sehr kleiner Teil unseres Getreides wird im eigenen Betrieb verarbeitet, sei es als Mehl für unsere Backstube oder als Futter für unsere Tiere. Der überwiegende Teil, insbesondere des Brotgetreides geht an Mühlen bzw. Bäcker in unserer Region. 
Früher war das die Schloßmühle in Ober-Ramstadt, nach Abschluss der Bioumstellung wird es wahrscheinlich Kaisers Biobäckerei in Mainz sein.